Eine peruanische Frucht auf dem Vormarsch!

Lucuma Superfood Hannover

Süßlichen Geschmack!

Wegen ihrem süßlichen Geschmack wird diese Frucht traditionell zum Süßen und Andicken von Süßspeisen und Desserts angewendet. In Peru übertrifft Lucuma-Eis an Beliebtheit alle anderen Sorten. In der Gourmet-Roh-Küche verleiht Sie den Speisen zusätzliche Cremigkeit.

Bisher hat man wenig oder fast gar nichts über Lucuma gehört, seit dem Zeitalter der Superfoods wird Lucuma jedoch in einer Reihe mit Maca, Acai, Quinoa und Amaranth genannt und findet mehr und mehr Verwendung in Smoothies und der Fusion-Küche.

Sie gilt als Energielieferant, förderlich für das Immunsystem und als Zuckerersatz.

Botanische Merkmale von Lucuma.

Die Lucuma ist die Frucht des Canistel. Aus systematischer Sicht ist sie in der Familie der Sapotengewächse unterzubringen und kann eine Wuchshöhe von insgesamt bis zu 20 Metern erreichen. Anders als andere Bäume, die derartigen Höhen ausbilden können, thront auf dem Canistel eine relativ schmale Krone. Bei den Früchten handelt es sich im Grunde genommen um Beeren, die allerdings eine Länge von bis zu 14 Zentimeter annehmen können und einen Durchmesser von elf Zentimetern erreichen.

Verzehr von Leinsamen!

Lucuma wird in mittelamerikanischen Ländern vor allem aufgrund ihrer verschiedenen Nährstoffe sowie der besonders sättigenden Eigenschaften geschätzt. Eine Lucuma enthält große Mengen an Kohlenhydraten und wird demnach besonders bei der ärmeren Bevölkerung geschätzt.

Desserts - Eiscremes - Smoothies

Lucuma besticht durch seinen leicht süßlichen Geschmack und ist auch für Diabetiker geeignet um Süße und eine cremige Konsistenz in Speisen zu bringen. Es ist z.B. in Peru einer der beliebtesten Geschmäcker für Eiscreme und übertrifft dabei sogar dort die Beliebtheit von Sorten wie Vanille, Erdbeere und Schokolade.

Lucuma gibt es aber auch in Pulverform. So kann man es sehr leicht zum Verfeinern von Dessert-Cremes, Kuchen, Gebäck, Soßen und Getränken verwenden. Auch in Smoothies lässt es sich sehr lecker integrieren – zum Beispiel in Kombination mit Maracuja.

SMOOTHIEs & SUPERFOODs unterstützen deinen Körper.

Das sind Gaumenschmeichler: mit natürlicher Spitzennahrung, mit dem Besten an Nahrung, was die Natur zu bieten hat.

Exoten wie Açai, Goji und Chia - sogenanntes Superfood - tauchen als Zutat immer häufiger in Lebensmitteln auf.

Gesund Leben | Gesund Ernähren | Gesund Bewegen!

Superfood Harz

Jede Kultur hat eine Pflanze...

In den USA sind die Superfoods bereits in aller Munde. In Deutschland erleben sie gerade den Durchbruch und erhalten Einzug in unsere Bioläden und im Internet.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Heilkraft der Beeren und Foods...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt. Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei Krankheiten wertvolle Dienste.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Die ayurvedische Lebensmittellehre!

Im Ayurveda gibt es keine pauschalen Ernährungsvorschriften. Welche der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen Sie bevorzugen sollten...

...mehr Informationen!