Ohne Zweifel gehört Kokosöl zu den Superfoods...

Harzer Spezialitäten

Rund um das Kokosöl!

Seit Jahrhunderten wird Kokosöl in den Tropen nicht nur als klassisches Lebensmittel verwendet. Der Einsatz zu Heilungszwecken gehört dort ebenso zum festen Brauch, wie der Einsatz als hochwertiges Pflege- und Wellnessmittel.

Man bezeichnet die Kokospalme auch als "Baum des Lebens".
Und das ist nicht untertrieben – die neuesten Forschungen bestätigen diese Tatsache!

Ob äußerlich oder innerlich angewendet: Kokosöl lindert nachweislich unzählige Beschwerden auf eine besondere sanfte Art und Weise, bekämpft leichte wie schwere Erkrankungen gleichermaßen und versorgt den Körper innen und außen mit allem, was für sein Wohlergehen wichtig ist. Dieses wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Studien für die Gesundheit bereits nachgewiesen werden.

Laurinsäure im Blickpunkt der Wissenschaft.

Kokosöl besteht aus 92 % gesättigtem Fett, darin enthalten ist jedoch die höchste Konzentration (nämlich 62 %) von mittelkettigen Fettsäuren (Triglyceride, genannt MCT), die in veganen Nahrungsmitteln zu finden ist. 50 % dieser MCT bestehen aus Laurinsäure, die die wichtigste Fettsäure zum Aufbau und der Erhaltung des Immunsystems ist.

Laurinsäure kommt in größten Mengen im Kokosöl vor, wird im Körper zu Monolaurin umgewandelt und interessiert zunehmend auch die Wissenschaft: Die positiven Wirkungen der Laurinsäure aus dem Kokosöl werden auch durch die Wissenschaft bestätigt. Unter anderem soll sie antibakteriell wirken und einen Einfluss auf das Herzkreislaufsystem sowie erhöhte Cholesterinwerte haben.

Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten werden in unserem Körper tötet, die unter anderem folgende Krankheiten verursachen.

Bakterielle Infektionen - Virale Infektionen - Pilzinfektionen und Parasiteninfektionen

Möglichkeiten Kokosöl zu verwenden.

Es ist ein absoluter Beauty-Alleskönner und obendrein noch total günstig! Kokosöl pflegt die Haare, die Haut und sogar unsere Zähne.
Egal ob Shampoos, Haarpflegemittel, Seifen, Sonnencremes, Bade- oder Körperöle, Kokosöl ist vielseitig einsetzbar. Ein weiterer Einsatzbereich, welcher allerdings noch am Anfang steht, ist der Einsatz in chemischen Prozessen. Dabei wird das Öl als Energieträger genutzt und dient beispielsweise als Biodiesel oder Beimengung zu Dieselkraftstoff.

SMOOTHIEs & SUPERFOODs unterstützen deinen Körper.

Das sind Gaumenschmeichler: mit natürlicher Spitzennahrung, mit dem Besten an Nahrung, was die Natur zu bieten hat.

Exoten wie Açai, Goji und Chia - sogenanntes Superfood - tauchen als Zutat immer häufiger in Lebensmitteln auf.

Gesund Leben | Gesund Ernähren | Gesund Bewegen!

Superfood Harz

Jede Kultur hat eine Pflanze...

In den USA sind die Superfoods bereits in aller Munde. In Deutschland erleben sie gerade den Durchbruch und erhalten Einzug in unsere Bioläden und im Internet.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Heilkraft der Beeren und Foods...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt. Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei Krankheiten wertvolle Dienste.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Die ayurvedische Lebensmittellehre!

Im Ayurveda gibt es keine pauschalen Ernährungsvorschriften. Welche der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen Sie bevorzugen sollten...

...mehr Informationen!