Die wundersame Heilkraft der Ginseng-Wurzel ?!

Chili Superfood Deutschland

Ginsengwurzel...

Der Ginseng wird seiner universellen Heilkräfte wegen seit Jahrtausenden als ‚grünes Gold' verehrt.

Die Liste der segensreichen Wirkungen scheint endlos: Bei Thrombose, Aids, Diabetes, Krebs, Abwehrschwäche, Haut- und Haarproblemen sowie Impotenz soll die Wurzel helfen. Asiaten schwören seit Jahrtausenden auf ihre heilende Kraft. Inzwischen wird Ginseng sogar in Deutschland angebaut.

Im alten China erhielten Ärzte und Heilkundige nur dann ihr Honorar, wenn sie die Gesundheit ihrer Patienten aufrecht erhielten! Auch heute basiert die Asiatische Medizin vor allem auf Maßnahmen, die das "Chi" - die Lebensenergie - stärken und ins Gleichgewicht bzw. in Fluss bringen.

So ist auch Ginseng keine Arznei gegen bestimmte Leiden, sondern ein Mittel für Gesunde, um die Lebenskraft zu erhalten.

Ginseng unterstützt den Organismus darin, sich auf wechselnde Außenreize leichter einstellen zu können, z.B. auf Kälte oder Wärme, aber auch auf Stress - eine wichtige Voraussetzung, um gesund zu bleiben. Gleichzeitig passt sich Ginseng in seiner Wirkung der jeweiligen Befindlichkeit im Organismus desjenigen an, der ihn einnimmt. Wenn jemand angespannt und nervös ist, wirkt Ginseng beruhigend, ohne die Leistungsfähigkeit zu beeinträchtigen.

Familie der Araliengewächse

Der Ginseng ist eine bis zu 80 Zentimeter hoch wachsende Staude, die zur Familie der Araliengewächse (Araliaceae) gehört. Sein kahler, runder Stängel ist mit lang gestielten fünfzähligen und gefingerten Blättern besetzt. Sie erreichen eine Länge von bis zu 20 Zentimetern und eine Breite von fünf Zentimetern. Die weiß-grüne Ginsengblüte kommt in einfacher oder verzweigter doldiger Gestalt vor, wobei die Anzahl der zwittrigen Blüten zwischen einer und 30 Dolden stark variiert. Nach der Blüte entwickeln sich die etwa erbsengroßen, dunkelrot glänzenden und runden bis gebogenen Steinfrüchte, die je zwei Samen enthalten.

Der Wurzelstock der Ginsengpflanze ist von spindelförmiger Form, der an der Spitze meist handförmig geteilt ist. Ein bisschen erinnert die Gestalt der Wurzel an eine menschliche Erscheinung.

Zu den wichtigsten Inhaltstoffen der Ginsengwurzel gehören Saponine, die auch Ginsenoside genannt werden, und nach dem PhEur zu mindestens 1,5 Prozent im Wirkstoff enthalten sein müssen. Daneben enthält die Ginsengwurzel ätherische Öle, Phytosterole, Peptidoglykane und verschiedene Zuckerverbindungen.

SMOOTHIEs & SUPERFOODs unterstützen deinen Körper.

Das sind Gaumenschmeichler: mit natürlicher Spitzennahrung, mit dem Besten an Nahrung, was die Natur zu bieten hat.

Exoten wie Açai, Goji und Chia - sogenanntes Superfood - tauchen als Zutat immer häufiger in Lebensmitteln auf.

Gesund Leben | Gesund Ernähren | Gesund Bewegen!

Superfood Harz

Jede Kultur hat eine Pflanze...

In den USA sind die Superfoods bereits in aller Munde. In Deutschland erleben sie gerade den Durchbruch und erhalten Einzug in unsere Bioläden und im Internet.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Heilkraft der Beeren und Foods...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt. Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei Krankheiten wertvolle Dienste.

...mehr Informationen!

Superfood Harz

Die ayurvedische Lebensmittellehre!

Im Ayurveda gibt es keine pauschalen Ernährungsvorschriften. Welche der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen Sie bevorzugen sollten...

...mehr Informationen!