GRÜNER Smoothie ist eine Mahlzeit...

Grüne Smoothies Niedersachsen

Durch die besondere Art der Zubereitung von grünen Smoothies macht gesunde Ernährung unglaublich viel Spass.

Was macht den Grüne Smoothies zum SUPERDRINK? Pflanzengrün!
Bei Anhängern des Gemüse-Drinks wandern zum Teil unglaubliche Mengen Salat, Möhrengrün, Avocado oder Spinat in den Mixer. Bis zu drei Liter Smoothies trinken manche - pro Tag!

Dahinter steckt die - wissenschaftlich nicht belegte - Überzeugung, durch die hohe Aufnahme des Pflanzengrüns Chlorophyll Entzündungen vorzubeugen und den Körper zu entgiften.
Ernährungswissenschaftler reagieren etwas verhaltener.

Grüne Smoothies sind ein ideales Gericht für Menschen die Gesundheitsbewusst Leben. Es gibt unendlich viele Variationen und unwahrscheinlich vielfältige Zutaten, mit denen Smoothies zu Ihrer ganz individuellen Lieblingsspeise werden können. Ihrem Einfallsreichtum sind (fast) keine Grenzen gesetzt. So kann man grüne Smoothies noch gehaltvoller und noch vitalisierender zubereiten, indem man sie mit der einen oder anderen ganz besonderen Zutat anreichert.

Grün, lecker und gesund!

Durch das Zerkleinern in einem guten Mixer wird die Zellstruktur des Blattgrüns aufgebrochen und wir kommen so an die guten Sachen, die beim unzulänglichen Kauen nicht geknackt werden und für unseren Organismus dann verloren sind. Auch entlastet das Mixen unsere Verdauung und erleichtert uns den Konsum auch größerer Mengen.

Und schließlich erreichen wir durch den Anteil von etwa 50% frischem Obst einen fruchtigen, etwas süßen Geschmack der Green Smoothies, der die gesunden Bitterstoffe des Blattgrüns für unseren Gaumen erträglicher macht. Das Ergebnis ist ein schmackhafter Imbiss mit Nährstoffpower, wie Sie sie sonst nicht bekommen.

Nahrhaft und energiereich - Superfoods aus der Natur!

Smoothie - Früchte pur...

Grüne Smoothies Niedersachsen

Die Sache mit dem Mixer.

Fruchtig, frisch und cremig - so muss ein Smoothie schmecken. Denn schließlich stecken in einem richtigen Smoothie nur ganze Früchte - ohne Kern und Schale natürlich. Ein guter Smoothie besteht aus mindestens 50 Prozent Fruchtpüree oder Fruchtmark. Die anderen 50 Prozent können Direktsaft sein. Häufig werden Obstsorten miteinander gemischt. Eine beliebte Grundlage für Smoothies sind Bananen, die sich gut mit anderen Früchten kombinieren lassen. Ein richtiger Smoothie enthält keine Zusatzstoffe und keinen Zucker.

Gesunde Ernährung...

Gesunde Ernährung heißt nicht, auf schmackhafte “Lieblingsspeisen” zu verzichten.

In einer Region wächst immer die Nahrung zu einer bestimmten Jahreszeit, die der Mensch, der dort lebt zu dieser Zeit braucht. Wer sich von Obst und Gemüse der Saison ernährt, ist auf dem richtigen Weg. Und wer im Winter Kartoffeln, Kraut, Kohl und Wurzelgemüse wie Sellerie und Karotten in seinen Speiseplan einbaut, der achtet bereits auf eine gesunde Ernährung.

Der Mensch isst, um zu leben und nicht umgekehrt. Regelmäßig große Fleischportionen zu verzehren, die Gemüse und Getreide wie Reis oder Mais zu Beilagen degradieren, sind für eine gesunde Ernährung ungeeignet. Daher ist es nicht überraschend, dass Vegetarier nachweislich gesünder und viel weniger gefährdet sind, an Krebs zu erkranken. Ob jemand Fleisch konsumieren oder als Vegetarier darauf verzichten will, muss jeder Mensch für sich selber entscheiden.

Gesund Leben | Gesund Ernähren | Gesund Bewegen!

Grüne Smoothies Deutschland

Jede Kultur hat eine Pflanze...

In den USA sind die Superfoods bereits in aller Munde. In Deutschland erleben sie gerade den Durchbruch und erhalten Einzug in unsere Bioläden und im Internet.

...mehr Informationen!

Grüne Smoothies Deutschland

Heilkraft der Beeren und Foods...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt. Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei Krankheiten wertvolle Dienste.

...mehr Informationen!

Grüne Smoothies Deutschland

Die ayurvedische Lebensmittellehre!

Im Ayurveda gibt es keine pauschalen Ernährungsvorschriften. Welche der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen Sie bevorzugen sollten...

...mehr Informationen!