...aus den Regenwäldern des Amazonas!

Acai Superfood

Acai-Banane-Schoko-Smoothie

2 Bananen, 3/4 Tasse frische oder gefrorene Blaubeeren, 1 Teelöffel Flachsöl, 1 Löffel Schokolade gerieben, Handvoll Acai Beeren.

Dank der Kombination aus Acai-Beeren, Heidelbeeren und Banane ist dieser Smoothie eine wahre Vitamin- und Antioxidantien-Bombe. Er ist nicht nur gesund, sondern unterstützt auch Diäten.

Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und lassen Sie die Früchte vollständig zerkleinern. Wenn Sie möchten noch etwas Acai-Saft oder Wasser hinzugegeben und alles noch einmal gut vermischt. Schon können Sie den Smoothie genießen.

Acai-Rote Bete-Smoothie

1 kleine rote Beteknolle, 2 Orangen geschält, 1 Banane, 1 bis 2 Handvoll frischen Spinat, 02 l Wasser, 2 El ACAI Pulver oder getrocknete Acai Beeren, 1 EL Leinsamen, 1 EL Avocado, 1 TL Flachsöl und Milch nach Bedarf.

Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer und lassen Sie die Früchte und Spinat vollständig zerkleinern. Wer keinen Standmixer hat, kann den Smoothie auch in einem hohen Gefäß mit dem Mixstab pürieren. Allerdings kann es sein, dass der Pürierstab das Blattgrün des Spinats nicht ganz so fein hächselt. Hier empfiehlt es sich alles vorher mit dem Messer kleinzuschneiden.

Acai-Brokkoli-Smoothie

4 Brokkoli Röschen, 1 Mohrrübe, 1 Apfel, Orangensaft, Handvoll Acai Beeren, 1 EL Chia-Samen, Kokoswasser oder Wasser.

Dank der Kombination aus Acai-Beeren, Heidelbeeren und Banane ist dieser Smoothie eine wahre Vitamin- und Antioxidantien-Bombe. Er ist nicht nur gesund, sondern unterstützt auch Diäten.

Die Zutaten frei von Stücken pürieren und in eine hohes Glas gießen. Den Smoothie 5-10 Minuten stehen lassen, damit die Chia-Samen quellen und den Smoothie eindicken. Nach Lust und Laune mit Granola, Obst, Bienenpollen oder Kokoschips garnieren.

GRÜNER Smoothie ist eine Mahlzeit...

Obst Smoothies  Niedersachsen

Durch das Zerkleinern in einem guten Mixer wird die Zellstruktur des Blattgrüns aufgebrochen und wir kommen so an die guten Sachen, die beim unzulänglichen Kauen nicht geknackt werden und für unseren Organismus dann verloren sind. Auch entlastet das Mixen unsere Verdauung und erleichtert uns den Konsum auch größerer Mengen.

Und schließlich erreichen wir durch den Anteil von etwa 50% frischem Obst einen fruchtigen, etwas süßen Geschmack der Green Smoothies, der die gesunden Bitterstoffe des Blattgrüns für unseren Gaumen erträglicher macht. Das Ergebnis ist ein schmackhafter Imbiss mit Nährstoffpower, wie Sie sie sonst nicht bekommen.

Gesund Leben | Gesund Ernähren | Gesund Bewegen!

Smoothies Walsrode Heidekreis Harz

Jede Kultur hat eine Pflanze...

In den USA sind die Superfoods bereits in aller Munde. In Deutschland erleben sie gerade den Durchbruch und erhalten Einzug in unsere Bioläden und im Internet.

...mehr Informationen!

Smoothies Walsrode Heidekreis Harz

Heilkraft der Beeren und Foods...

Die vielfältigen Heilkräfte von Beeren werden seit Jahrhunderten genutzt. Beeren sind nicht nur ein uraltes Nahrungsmittel, sie leisten auch bei Krankheiten wertvolle Dienste.

...mehr Informationen!

Smoothies Walsrode Heidekreis Harz

Die ayurvedische Lebensmittellehre!

Im Ayurveda gibt es keine pauschalen Ernährungsvorschriften. Welche der sechs ayurvedischen Geschmacksrichtungen Sie bevorzugen sollten...

...mehr Informationen!