Endlich wieder das eigene ICH und den eigenen Koerper finden? Und einige überfluessige Pfunde verlieren? Das kann Heilfasten bewirken. Fasten bedeutet aber nicht automatisch Hungern. Es ist ein freiwilliger Verzicht auf Nahrung und hilft dem Koerper zu entschlacken und Heilungsprozesse positiv zu beeinflussen.

Heilfasten Kuren!

Heilfasten oder Fasten Kur ist der größte Appell an die Selbstheilungskräfte - körperlich, seelisch und geistig. Bei einer Heilfastenkur in einem Heilfasten Hotel oder Fastenwandern verzichten Sie freiwillig auf feste Nahrung und Genussmittel für eine begrenzte Zeit. Eine Fastenkur bedeutet nicht Nulldiät oder Diät.

Abschalten und zur Ruhe kommen.

Der "Harzkreis" so wie der gesamte "Harz" eignet sich ideal zum Fastenwandern. Auf den Wanderungen können Sie die Natur wieder entdecken und dabei das Fasten optimal unterstützen. Fastenwandern trainiert den Körper sanft und effektiv, ohne den Kreislauf zu überlasten. Die zahlreichen Vorteile sprechen für sich.

Die Bewegung in der Natur bringt Erholung, Entspannung und Regeneration. Er entstresst unseren Körper und lässt ihn für die Zeit nach der Fastenwoche neue Energie tanken.
Die Sicherheit, mit ortskundigen Wanderführung unterwegs zu sein, macht die Wanderungen zu einem unvergesslichen Naturerlebnis. Alle Wanderungen sind so gewählt, dass auch wenig Geübte sie gut bewältigen können.

Eine Auszeit von Hektik und Stress, zur Ruhe kommen und zum inneren "Ich" finden. Heilfasten mit der "Otto Buchinger" oder "Ayurveda" fasten im Harz.

Tägliches Trinken von Kräuter- und Früchtetee, einem Obst, Beeren oder Gemüsesaft in der Mittagspause. Gemeinsam am Abend eine Fastensuppe zu sich nehmen. Fastenverpflegung nach Buchinger, überwiegend Bio-Anbau. Fasten heißt nicht hungern. Sondern eine begrenzte Zeit freiwillig auf feste Nahrung verzichten und somit Abwehrkräfte stärken und mobilisieren. Kompetent geführte Wander Begleitung. Mit Gleichgesinnten durch die Harz Landschaft.

Fasten für Gesunde. Kein Untergewicht.
Bitte sprechen Sie im Zweifelsfällen mit einem/r Arzt/Ärztin Ihres Vertrauens. Fasten - die Chance für ein Neubeginn und ein Wendepunkt im Leben. Fastenzeit lebendig erleben, so dass Sie erholt und gestärkt nach Hause fahren.

...mehr Informationen!

Vorbereitung zum Fasten:

Wir helfen Ihnen durch die Art von Fasten neue Energie zu tanken, Kreativität zu gewinnen und den Alltagstrott zu durchbrechen.

Sie sollten einige Tage vor der Anreise weniger essen, mehr Obst und Gemüse und Vollkornprodukte. Am Anreisetag Vegan essen und viel trinken. Vor Abreise zum Fasten - Abends, vor dem Schlafengehen eine Darmentleerung einleiten. Wenn möglich sonst am ersten Tag des Fastens.

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Trinken Sie einen Cocktail oder Bittersalz, ein empfohlener Drink, der sehr wirksam ist und den Verbrennungsstoffwechsel schnell auf den Fastenstoffwechsel umstellt. Dann produziert der Körper weniger Magensäfte und ein Hungergefühl kommt nicht auf. Gäste mit Fastenerfahrung wissen das und so können Sie das Fasten zuhause schon einleiten und den Darm entleeren. Erst nach der kompletten Entleerung des Magen- und Darmtraktes ist das Fasten für jedermann ein Kinderspiel.

...mehr Informationen!

Heilfasten macht einfach

Spass - allein oder als Fastenwandern in einer Gruppe - in einem Heilfastenhotel oder einer auf Fasten spezialiesierte Pension. Sie brauchen sich keine Gedanken um die Ernährung zu machen, die kommt an diesen Orten automatisch.

Der dazu gehörende Ortswechsel sorgt auch psychisch für eine Entschlackung. Sie werden liebevoll umsorgt und betreut und die Erholung kommt wie von selbst.

Schwerpunkte für Heilfasten in Deutschland sind Heilfastenhotels im Harz.

...mehr Informationen!


Auch eine Ayurvedakur fuehrt zum Entgiften und Entschlacken des Koerpers!