Bio & Naturkost Informationen

Wissenswertes & Informationen zum Thema BIO!

Info Bio

Harzer Bio Informationen
Bio-Lebensmittel

Bio-Lebensmittel sind Lebensmittel, die aus der ökologischen Landwirtschaft stammen.

Der Begriff Bio-Lebensmittel ist in der EU gesetzlich definiert. Ökologische Landwirtschaft (bzw. biologische Landwirtschaft oder Ökolandbau) bezeichnet die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden. Dabei verzichtet die ökologische Landwirtschaft auf den Einsatz bestimmter Pflanzenschutzmittel, sowie auf Wachstumsförderer, Mineraldünger und Gentechnik, wie sie in der konventionellen Landwirtschaft zum Einsatz kommen.

Den aus der ökologischen Landwirtschaft stammenden Bio-Lebensmitteln sollen vor dem Verkauf keine Geschmacksverstärker, künstliche Aromen oder Farb- und Konservierungsstoffe zugefügt werden.
Für das nationale deutsche Bio-Siegel bedeutet das:

Das Bio-Siegel als markengeschütztes Zeichen kann weiterhin unverändert zusammen mit dem EU-Bio-Logo für die Kennzeichnung von Bio-Lebensmitteln verwendet werden!

Das Bio-Siegel ist nach wie vor ein effektives Marketinginstrument. Es genießt seit über zehn Jahren einen sehr eingeprägten Bekanntheits- und Vertrauensvorsprung bei Verbraucherinnen und Verbrauchern!

Für seine Nutzer ergibt sich ein breites Spektrum an individuellen Marketingmöglichkeiten, auch in Verbindung mit anderen Herkunfts- und Verbandszeichen. Davon profitieren sowohl die Unternehmen als auch die Verbraucherinnen und Verbraucher.
In welchem Verhältnis steht „Bio“ zur Gesundheit?

Bio-Produkte sind, was den Nährwert, die Vitamine und Fette betrifft, nicht gesünder als andere. Doch die Art wie sie erzeugt werden, macht sie wertvoller. Denn ökologischer Landbau unterstützt die Artenvielfalt und sauberes Grundwasser.

Mit dem Kauf von echten Bio-Produkten tut man also der Umwelt und letztendlich auch sich selbst etwas Gutes. Die eigene Ernährungsweise hängt oft bewusst oder unbewusst mit der Gesundheit des menschlichen Körpers zusammen.

Kann man den Bio-Siegeln trauen?
Immer wieder erschüttern Lebensmittel-Skandal Europa. In Produkten wie etwa Fertig-Lasagne wurde Pferdefleisch nachgewiesen, obwohl dies nicht auf der Verpackung stand. Bio-Lebensmittel hingegen werden immer als solche ausgewiesen, und in der Regel darf man den Angaben auch gerne vertrauen. Bio muss nicht zwingend teuer sein.

BIO - Hotels & Gastronomie BIO - Produkte BIO - Betriebe BIO - Shops Hier kauf ich ein!



Info Bio

Harzer Bio Informationen
Bio- Siegel

Gesunde Ernährung, sichere Lebensmittel

Das EU-Bio-Logo ist seit dem 1. Juli 2010 verbindlich für alle vorverpackten, ökologisch erzeugten Lebensmittel, die in einem EU-Mitgliedsstaat hergestellt werden und die strengen Normen der EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau erfüllen.

Unverpackte Bioprodukte, die aus der EU stammen oder importiert werden, können auf freiwilliger Basis mit dem Bio-Logo gekennzeichnet werden.

Das Bio-Siegel schafft Transparenz und ist eine verlässliche Orientierungshilfe im Bio-Zeichendschungel. Öko-Produkte werden nicht nur auf der Basis des Lebensmittel- und Futtermittelrechts, sondern auch nach den EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau kontrolliert.


BIO - Hotels & Gastronomie BIO - Produkte BIO - Betriebe BIO - Shops Hier kauf ich ein!



Info Bio

Harzer Bio Informationen
Bio- Hotels & Gastronomie

Bio-Lebensmittel sind Lebensmittel, die aus der ökologischen Landwirtschaft stammen.

Weit mehr als 10 Jahre gibt es Bio Hotels, um Bio Urlaub mit nachvollziehbaren, zukunftsweisenden Ideen und Leitlinien anzubieten. Heute sind viele regionale und ökologische Hotels zusammengeschlossen: diese Hotels haben was Sie von einem Bio Urlaub und Familienurlaub, Bio Wellness, einem nachhaltigen Tagungsangebot und ökologisch orientiertem Service für Geschäftsreisen erwarten. Auch für Hochzeiten & Feiern finden sich in den induviduellen Hotels die schönsten Locations: ob im Harz oder in der Heide.

Die ökologischen Hotels sind wie ein natürlicher Kreislauf. Eine ureigene Lebendigkeit weckt alle Sinne. Eingebunden in die interessanten Lebenskreisläufe der Menschen, die hier aus und eingehen.

Die Bio Hotels & Gastronomie haben sich auf regional & ökologische Angebote spezialisiert und achten bei Ihrer Tätigkeit besonders auf den Umweltschutz. Die Betriebe werden mit dem europäischen Gütesiegel “Ecolabel” ausgezeichnet und garantieren dem Gast einen naturnahen , individuellen Öko Urlaub!


BIO - Hotels & Gastronomie BIO - Produkte BIO - Betriebe BIO - Shops Hier kauf ich ein!



Region Bio

Harzer Bio Informationen
Kulinarisches aus der Region...

Es wächst das Bewusstsein für frisches Obst und Gemüse noch dazu aus dem eigenen Garten oder zumindest vom regionalen Erzeuger des Vertrauens. Es fehlt (vielleicht?) an Rezeptideen, kulinarischen Impulsen und manchmal an Informationen über saisonale und regionale oft auch über vegetarische Traditionen.

Eine neue »Ernährungskultur« fragt nicht nur nach Genuss – sie besinnt sich zudem auf die ökologischen Qualitäten, auf Umweltaspekte und Klimafreundlichkeit. Aus diesen Zutaten gestaltet sich Seminare: Ein Kochkurs, mit Information, regionalen Speisen und genussvollem Verzehr. Guten Appetit!

Ob Sommer oder Winter - entdecke und erlebe die Region von Harz & Heide!

Auf unseren Seiten finden Sie die zur Region passenden Rezepte der Saison. Unterteilt nach den Jahreszeiten Frühjahr , Sommer , Herbst und Winter finden Sie viele Rezeptideen zu saisonalem Obst und Gemüse, den wichtigsten Feiertagen sowie saisonalen Bräuchen und Veranstaltungen. Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie die Rezepte, wenn Sie am besten schmecken – in Ihrer Saison und Ihrer Region!

Kulinarisches aus der Region... Hier kauf ich ein!

Unsere Partner!

"Produkte aus der Region Harz & Heide erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Denn: Deutsche Verbraucher interessieren sich zunehmend dafür, woher ihr Obst und Gemüse kommt oder unter welchen Bedingungen ihre Milch- oder Fleischprodukte hergestellt werden – und kaufen zugunsten des Klimas lieber lokal als global.